Hotline: +49 (0)721 / 92 09 19 19
SSL-Checkout
1 Monat kostenloser Rückversand
Kauf auf Rechnung
Warenkorb
0  Artikel (0,00 €)

Info kostenloser Versand.
Übersicht der Versandkosten Deutschland
Artikelart bis €48,99 ab €49,00
Bekleidung, Kleinteile €4,90 kostenloser Versand
Artikelart bis €698,99 ab €699,00
Fahrräder, Sperrgut €14,90 kostenloser Versand
Die Versandkosten für andere Länder finden Sie hier

So erhalten Sie die Umsatzsteuer zurück


Sie sind eine Privatperson, wohnen in einem Nicht-EU-Mitgliedstaat und lassen sich Ihre Bestellung in ein EU-Mitgliedstaat liefern

Nehmen wir an Sie wohnen in der Schweiz (Rechnungsadresse), lassen sich aber Ihre Bestellung an Ihren Arbeitsplatz in Deutschland liefern (Lieferadresse). In diesem Fall müssen Sie die jeweils gültige deutsche Umsatzsteuer zunächst einmal zahlen. Wir können Ihnen diese aber erstatten, wenn Sie uns innerhalb von drei Monaten ab Rechnungsdatum neben einer Kopie Ihres Ausweises die vom Zoll abgestempelte und unterschriebene Originalrechnung zukommen lassen. Diese Unterlagen brauchen wir als Nachweis, dass die Ware ordnungsgemäß ausgeführt wurde.

Alternativ können wir der Sendung auch eine "Ausfuhr- und Abnehmerbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke bei Ausfuhren im nichtkommerziellen Reiseverkehr" beilegen. Zur Rückerstattung benötigen wir aber auch dieses von der Zollbehörde abgestempelte Formular im ORIGINAL zurück. Bitte teilen Sie uns rechtzeitig vor dem Versand Ihrer Bestellung mit, wenn wir der Sendung eine ausgefüllte Ausfuhrbescheinigung beilegen sollen.

Weitere Informationen zur Umsatzsteuerrückerstattung finden Sie hier.

Sie sind vorsteuerabzugsberechtigt und der Sitz Ihrer Firma liegt in einem EU-Land außerhalb Deutschlands

Bestellungen von Firmenkunden (mit U-ID-Nummer) innerhalb der EU werden von uns ab sofort nur noch brutto entgegengenommen und müssen auch brutto an uns bezahlt werden. Die Rückerstattung der Mehrwertsteuer erfolgt im Nachgang, nachdem wir folgende Angaben / Dokumente von Ihnen erhalten und geprüft haben:

  • Firmenname / Adresse / Rechtsform
  • UID-Nummer
  • Ausweiskopie des Firmeninhabers / Geschäftsführers
  • Kontodaten (IBAN, BIC) zur Rückerstattung

Sie wohnen in einem Nicht-EU-Land und lassen die Ware auch dorthin liefern

Bei Lieferung in ein Nicht-EU-Land (z.B. Schweiz, USA, Brasilien, etc.) müssen Sie keine deutsche Mehrwertsteuer bezahlen. Diese wird am Ende des Bestellvorgangs automatisch abgezogen, wenn Sie die Lieferadresse eingeben.