Wir sind für Sie da! Bitte aktuelle Versandinformationen beachten! Hier klicken
Hotline: +49 (0)721 / 92 09 19 19
SSL-Checkout
1 Monat kostenloser Rückversand
Kauf auf Rechnung
Deutsch
Warenkorb
0  Artikel (0,00 €)

Info kostenloser Versand.
Übersicht der Versandkosten Deutschland
Artikelart bis €48,99 ab €49,00
Bekleidung, Kleinteile €4,90 kostenloser Versand
Artikelart bis €698,99 ab €699,00
Fahrräder, Sperrgut €14,90 kostenloser Versand
Die Versandkosten für andere Länder finden Sie hier

-16%
Fahrradtyp:
MTB Fullsuspension.
Rahmengröße
*
  • 52 cm
Verfügbarkeit: 
Beim Lieferanten verfügbar  
Lieferzeit DE für Größe
41 cm:
5-8 Werktage ²
Artikelnummer: SC274641-006
11.499,00 €
9.699,16 €

Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Herstellernummer 274641
Hersteller Scott
Geschlecht unisex
Zulässiges Gesamtgewicht 120 kg
Gewicht 12,4 kg
Radtyp MTB Fullsuspension
Einsatzbereich / Einsatzzweck Cross Country, Enduro
Farbe Schwarz, Grün
Modelljahr 2020
Bauart des Rahmens Fullsuspension
Rahmenmaterial Carbon
Rahmen - weitere Merkmale Genius | IMP Technologie | HMX /1x optimiert BB92 | SMC Link | Schwinge VLK Virtual 4 Link kinematic 27.5" (2.6 & 2.8) und 29" (2.4 & 2.6) Reifen kompatibel mit Geo -BB adj. SW dropouts für Boost 12x148mm | TBC Zapfenkasten-Konstruktion
Gabel - Bauart Federgabel
Gabel FOX 36 Float Live Valve Factory Air | Kashima Electronic Dämpfersystem | 15x110mm QR Achse 44mm offset | konischer Gabelschaft | Low speed & Reb. Adj.
Federweg in mm 150mm
Anzahl Gänge 12
Schaltung - Typ Sram XX1 Eagle AXS | Drahtloses elektronisches Schaltsystem
Schalthebel SRAM Eagle AXS Controller
Kassette SRAM XX1 | XG1299 | 10-50 Zähne
Kurbelsatz SRAM XX1 DUB Eagle Boost Kurbelarm QF 168 | 32 Zähne
Kette SRAM CN XX1 Eagle
Lenker Syncros Hixon iC SL 12mm rise | 9° | 780mm | Syncros Pro Feststellbare Griffe
Vorbauwinkel verstellbar Nein
Steuersatz Syncros Pro Press Fit E2 | Verjüngt 1.5"-1 1/8" OD 50/62mm | ID 44/56mm
Sattel Syncros Tofino 1.0 | Regular Gestell
Sattelstütze - Typ FOX Transfer Dropper Remote | Kashima | 31.6mm | S Größe 100mm | M 125mm | L & XL 150mm
Bremse Shimano XTR M9120 4 Piston Disc | 203mm | RT-MT900 CL Rotor
Bremse vorne - Bauart hydraulische Scheibenbremse
Bremse (hinten) Shimano XTR M9120 4 Piston Disc | 180mm | RT-MT900 CL Rotor
Bremse hinten - Bauart hydraulische Scheibenbremse
Felgen - Größe 29 Zoll
Reifen Maxxis | Kevlar
Reifengröße 29 Zoll
Pedale nicht im Lieferumfang enthalten
Beleuchtung keine Beleuchtung

Genius 900 Ultimate AXS von Scott

Das Genius wurde dafür geschaffen, mit dir mühelos jeden Anstieg zu meistern, damit du mit Vollspeed und Spass wieder runterfahren kannst. Das Genius 900 Ultimate ist mit einem elektronischen FOX Live Valve Federungssystem, einem SRAM XX1 AXS Wireless 12-Gang-Antrieb und XTR Bremsen, sowie Carbonlaufrädern und -komponenten ausgestattet. Jeder Trail. Jederzeit.

ICCR Kabelführung

Bei den Modellen Scale, Spark, Genius und Ransom ist die Kabelführung vollständig intern und für die gesamte Länge des Kabelgehäuses ausgelegt, um ein sauberes Erscheinungsbild und eine funktionelle Lösung für alle verschiedenen Steuerkabelnormen auf dem Markt zu bieten. Durch die interne Verlegung der Kabel entfällt sperrige externe Hardware und sieht sauberer aus. Die Kabel können eine längere Lebensdauer haben, da sie innerhalb des Rahmens geschützt sind. Die Eintrittspunkte sind bearbeitete, herausnehmbare Einsätze aus Aluminiumlegierung, die mit dem Rahmen geliefert werden und je nach Einstellung des Fahrrads ausgewählt werden können. Der Zusammenbau einer elektronischen Gruppe oder eines Tropfenstiftes ist kein Problem und das Aussehen ist immer sauber.

Evo-Lap Technologie

Mit der richtigen Auswahl der Materialien sind achtzig Prozent der Arbeit zur Schaffung eines Rahmens erledigt. Aber die restlichen zwanzig Prozent erfordern den größten Teil unserer Bemühungen. Aus diesem Grund wird nach der Auswahl der fortschrittlichsten Kohlenstofffasern auf dem Markt intensiv mit spezifischen Werkzeugen wie der FEA (Finite-Elemente-Analyse)-Software gearbeitet, um das Kohlenstoff-Lay-up zu erstellen. Mit der FEA-Software können wir verschiedene Kräfte an einem virtuellen Modell des Rahmens simulieren und die Rahmenkonstruktion entsprechend anpassen. Mit der FEA-Software können wir komplette virtuelle Prototypen erstellen, die alle physikalischen Phänomene, die es in realen Umgebungen gibt, enthalten.

Mit unserer Evo-Lap-Technologie modellieren wir den Rahmen, um die Oberfläche zu optimieren, simulieren Rohrstrukturen mit verschiedenen Lagenausrichtungen, beobachten die Ergebnisse der Verwendung verschiedener Konfigurationen und testen die Spannungsverteilung in verschiedenen Bereichen des Rahmens. Dank dieser umfangreichen Computermodellierung haben wir die Karbonschichten in allen Teilen unseres Rahmens optimiert. Als die Teile in den ersten Prototypen zusammengefügt wurden, entstand ein superleichter und kompakter Rahmen ohne Einbußen bei der Steifigkeit, dem Komfort oder der Stoßfestigkeit. Die gesamte Palette profitierte von unserer EvoLap-Technologie.

Evo-Lap Technologie

Mit der richtigen Auswahl der Materialien sind achtzig Prozent der Arbeit zur Herstellung eines Rahmens getan. Die restlichen zwanzig Prozent erfordern jedoch den größten Teil unserer Anstrengungen. Aus diesem Grund folgt auf die Auswahl der fortschrittlichsten Carbonfasern auf dem Markt die intensive Nutzung spezifischer Werkzeuge, wie z.B. die fea (Finite-Elemente-Analyse)-Software, um das Carbon-Lay-up abzubilden. mit der fea-Software können wir verschiedene Kräfte an einem virtuellen Modell des Rahmens simulieren und die Rahmenkonstruktion entsprechend anpassen. fea Software ermöglicht es uns, komplette virtuelle Prototypen zu erstellen, die alle physikalischen Phänomene, die es in realen Umgebungen gibt, beinhalten.

Mit unserer Evo-Lap Technologie modellieren wir den Rahmen, um die Oberfläche zu optimieren, simulieren Rohrstrukturen mit unterschiedlichen Lagenausrichtungen, beobachten die Ergebnisse der Verwendung unterschiedlicher Konfigurationen und testen die Spannungsverteilung in verschiedenen Bereichen des Rahmens. dank dieser umfangreichen Computermodellierung haben wir die Carbonschichten optimiert.

SW Dropouts

Bei Scale, Spark, Genius, Ransom and Gambler haben wir alle Teile neu gestaltet, die uns in Bezug auf Leistung und Funktionalität erhebliche Vorteile bringen können. Beim Vorgängermodell war die Stütze des Ausfallendens ein sperriges Zusatzteil, das an die Carbon-Kettenstrebe angeformt war. Die neuen Ausfallenden sind so konstruiert, dass sie dank einer Hohlrohrkonstruktion, die eine einfache und leichte Struktur ermöglicht, in das Steckachsensystem integriert werden können. Dieses für SRAM- und Shimano DM-Kettenschaltungen erhältliche Ausfallende erhöht die Steifigkeit und vermeidet Beschädigungen des Rahmens im Falle von Stößen auf das Schaltwerk.

 

Genius Trail Geometrie

Das Genius war schon immer ein Fahrrad, das so konzipiert war, dass es sowohl nach oben als auch nach unten fahren kann, und umgekehrt. Für das Jahr 2020 wollten wir diesen Punkt noch einmal betonen. Wir haben das Genius speziell auf der Suche nach dem Gleichgewicht entworfen. Im Vergleich zur vorherigen Iteration ist dieses Rad schwächer, hat eine größere Reichweite, kürzere Kettenstreben und einen steileren Sitzwinkel. Wir wollten wirklich Geometriefiguren, die das lange Vorderteil ausbalancieren, um eine stabilere Abfahrt zu ermöglichen. Am Ende haben wir ein Fahrrad erhalten, das wie eine Fledermaus aus der Hölle klettert und einen schneller den Berg hinunterbringt, als man "fallen lassen" kann! Nachdem wir jahrelang verschiedene Optionen getestet haben, sind diese Zahlen das Ergebnis davon, dass wir alles aus einem Fahrrad für die Strecken, die wir fahren, herausgenommen und es gebaut haben.

 

Virtual 4Link Design

Unsere Federungskinematik bringt perfekte Balance und Kontrolle auf die Plattform. Mit Hilfe unseres Virtual Four Link-Designs haben wir das Gefühl für die Federung, das Pedalverhalten und die Bremsreaktion verbessert, um mit maximaler Effizienz und in Harmonie mit unserem TwinLoc-Federungssystem zu arbeiten. Unsere kinematische Federungskurve sorgt für eine geschmeidige Empfindlichkeit bei kleinen Unebenheiten und damit für außergewöhnliche Traktionseigenschaften, perfekte Unterstützung in der Mitte des Hubs und einen kontrollierten Tiefschlag für vorhersehbare und komfortable Bottom-Outs. Spezifische Drehpunktplatzierungen gewährleisten ein effizientes Pedalieren, das das Rad wie ein aufgeschreckter Windhund vorwärts treibt, und ein neutrales Bremsen, das ein perfektes Gleichgewicht zwischen Fahrerkomfort und Kontrolle, Fahrwerkstabilität und Hinterradtraktion herstellt. Vom XC-Rennfahrer bis zum Downhill-Enthusiasten bringt die Kinematik Verbesserungen und Vorteile in allen Bereichen und bildet eine solide Basis für ein Rad für alle Fahrer und alle Bedingungen.

29" Reifen

Das verbesserte Abrollverhalten ist der wichtigste Vorteil, den die 29"-Räder bieten. Die großen Räder erleichtern das Fahren auf schwierigem Untergrund wie Wurzeln oder Steinen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die höhere Traktion im Vergleich zu 26"-Rädern aufgrund der größeren Reifenaufstandsfläche.

  • beste Überrolleigenschaften
  • beste Schwungmasse
  • maximale Traktionsfläche
  • beste Stabilität auf einfachen Wegen
  • Minimalbelastung der Federung
  • gut geeignet für große Rahmengrößen
  • verbesserte Stabilität bei großen Kurvenradien

Derzeit ist kein Zubehör für diesen Artikel hinterlegt.