Bei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden wie beim Fahrrad.

Diese wahren Worte stammen aus dem Munde von Adam Opel, dem Gründer des gleichnamigen Automobils. Was viele vielleicht gar nicht wissen – bevor Opel sich dem Bau von Automobilen verschrieben hatte, stand das Fahrrad im Firmenmittelpunkt. Opel war sogar in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts der größte Fahrradhersteller der Welt.

Opel-Fahrräder (Bild: Taunus-Zeitung)

Opel-Fahrräder: Hochrad (1886), Niederrad (1888), Damenrad (1936) (Bild: Taunus-Zeitung)