Geht euch das manchmal auch so? Ihr erfahrt aus der Presse oder im Internet von einer interessanten Veranstaltung in eurer Stadt und denkt, da muss ich unbedingt hingehen. Ihr notiert euch den Termin aber nicht und schwupps habt ihr ihn verpasst. So ging es mir mal wieder letzten Freitag. Da gab es im Kulturhaus Mikado einen Fotovortrag von Heike Nickel Von Karlsruhe nach China mit dem Rad. Leider aber ohne mich.

Damit es euch nicht ähnlich geht, nachfolgend ein paar Termine im Januar / Februar, die für euch vielleicht interessant wären. Da gibt es nämlich jede Menge Messen, Vorträge und Veranstaltungen rund ums Rad:

  • 14. Januar 2016 in Frankfurt:
    Geert Schröder berichtet in seiner Multivisionsshow von seiner 6-monatigen abenteuerlichen Fahrrad-Tour quer durch den Süden Afrikas bis hin nach Nakuru, einer Großstadt am Äquator.
    Ort: Globetrotter Filiale Frankfurt, Eventfläche im 1.OG
  • 16. und 17. Januar in Stuttgart:
    Freizeitmesse CMT mit Sondermesse „Fahrrad- & Erlebnisreisen mit Wandern“. Ein MUSS für alle Fahrradfans nicht nur aus dem Süden Deutschlands.
    Ort: Messe Stuttgart
  • 21. Januar in Frankfurt:
    Dass man auch mit Kindern auf lange Fahrradtouren gehen kann, davon berichten Vincent Heiland und Barbara Vetter Mitte Januar in Frankfurt. Sie haben mit ihrer kleinen Tochter die Wildnis Kanadas von West nach Ost durchradelt.
    Ort: Globetrotter Filiale Frankfurt, Eventfläche im 1. OG
  • 22. – 24. Januar in Rostock:
    Viva Touristika – Fahrrad & Outdoor Rostock: Das sind zwei Messen an einem Termin. Die größte Reisemesse in Mecklenburg-Vorpommern und die erstmals stattfindende Fahrrad-Messe öffnen Ende Januar ihre Tore für Radsport-, Radreise- und Outdoorfans. Rund 100 Aussteller präsentieren auf einer Fläche von 8.000 m² Bewährtes und Neues rund ums Rad.
    Ort: HanseMesse Rostock
  • 23. Januar in Göttingen:
    Fernwehfestival – das heißt Reisen, Reisen und nochmals Reisen. Wer da nicht Lust bekommt, (per Rad) die Welt zu erkunden, dem ist nicht zu helfen.
    Ort: Zentrales Hörsaalgebäude (ZHG) der Universität Göttingen am Platz der Göttinger Sieben 5
  • 10. – 14. Februar in München:
    Die f.re.e ist Bayerns größte Erlebnis- und Verkaufsmesse rund um die Themen Reisen, Freizeit und Erholung. Hier kann man sich Anregungen holen zu den schönsten Reisezielen und neuesten Freizeittrends.
    Ort: Messe München, Eingang Ost
  • 25. – 28. Februar in Essen:
    Die Messe Fahrrad-Essen ist die wichtigste Fahrradmesse in NRW. Sie findet parallel zur Messe Reise & Camping statt. So kommen auch alle Nicht-Radfahrer in eurer Famile auf ihre Kosten. Auf einer Ausstellungsfläche von 16.000 m² kann man eine Vielzahl von Rädern bestaunen und auch gleich ausprobieren. Ein weiterer Schwerpunkt auf der Fahrrad-Essen ist das Thema Radtouristik.
    Ort: Messe Essen