Analog zum Werbespruch Deutschland macht Platz im Kühlschrank, könnte ich sagen Anke macht Platz in der Garage. Noch stehen der Fiat 500 und der Packster 40 Seite an Seite, aber nicht mehr lange, denn die Tage des Fiats sind gezählt. Im November wird er endgültig nach Norddeutschland überführt.

Als Privatperson bekomme ich zwar für diesen Umstieg vom Auto aufs Lastenrad keinen Zuschuss vom Bund, Land oder der Stadt Karlsruhe, aber ich mache es trotzdem. Es ist einfach die logische Konsequenz aus meinem Fahrverhalten.