Radelblog

Das Rad – Fortbewegungsmittel und Lebensgefühl zugleich

Lastenradparade

Nachtrag, Dienstag, 14.05.2019:
Martin hat mich gerade über die Kommentarfunktion darauf hingewiesen, dass die Veranstaltung kurzfristig abgesagt wurde.

Das ist natürlich jammerschade.
———————————————————————————————
Am 17. Mai findet anlässlich des Karlsruher Klima-Frühlings eine Lastenrad Parade statt. Die Parade soll Lust aufs Rad machen und aufzeigen, welche vielfältigen Möglicheiten Lastenräder für eine nachhaltige und klimafreundliche Art der Mobilität bieten.

  • Start: 18 Uhr auf dem Kronenplatz
  • Strecke: ca. 10 Kilometer durch die Innenstadt
  • Ausklang: Fettschmelze im Alten Schlachthof.

Eingeladen sind alle Lastenradnutzerinnen und Lastenradnutzer aus Karlsruhe und Umgebung, damit es eine möglichst große und bunte Parade wird.
Ist doch klar, dass ich mir diesen Termin schon mal dick und fett im Kalender notiert habe, schließlich bin ich ja seit einem knappen Jahr stolze Besitzerin eines Packster 40 von Riese und Müller 🙂

Auch Zuschauer, Interessierte und Fahrradbegeisterte sind natürlich herzlich eingeladen, die Räder zu bestaunen, Fragen zu stellen und das eine oder andere vielleicht auch gleich auszuprobieren. Schließlich wird  Lastenkarle mit seinem Fuhrpark auch vor Ort sein.

Es wäre doch wirklich schön, wenn möglichst viele Lastenräder zu dieser Parade zusammen kämen.

Zurück

Mit dem Rad zur Arbeit 2019

Nächster Beitrag

Warnwesten

  1. Martin

    Hallo Anke, auf der Seite von Lastenkarle wurde der Termin für die Parade wohl abgesagt. Dies mal zu Info ??? Gruß Martin / Rikscha Ettlingen

    • Anke

      Hallo Martin,

      danke für die Info. Das finde ich jammerschade. Da hätte man mal richtig Werbung für Lastenräder machen können. Ich werde das gleich auf meiner Website ergänzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén