Radelblog

Das Rad – Fortbewegungsmittel und Lebensgefühl zugleich

Interessantes rund ums Rad

Hier ein paar interessante Zahlen rund ums Rad. Ihr findet weitere Fakten auf der Website der FahrradBande. Ich habe mir mal drei Bike-Facts herausgegriffen, deren Zahlen mir in ihrer erschreckenden Deutlichkeit so nicht bewusst waren bzw. mir gezeigt haben, wie viel Halbwissen ich noch habe.

Fahrradbesitzer, die ihr Rad nur mit einem dünnen „Geschenkband für Diebe“ absichern, sollten angesichts dieser Zahlen doch noch mal in sich gehen, ob die Investition in ein hochwertiges Schloss nicht vielleicht doch Sinn macht.

Dass der deutsche Durchschnittsradler nicht gerade die Welt umrundet, war mir bewusst, aber 300 Kilometer schaffe ich schon in knapp zwei Wochen. Damit toppe ich die Niederländer und Dänen locker 🙂

Dass wir Radfahrer den anderen Verkehrsteilnehmern durch Handzeichen zu erkennen geben, dass wir abbiegen oder anhalten wollen, finde ich persönlich sehr wichtig. Dass ich gar kein Handzeichen geben muss, wusste ich zum Beispiel nicht. Man lernt eben nie aus.

Zurück

Fahrradstraße oder 30er Zone?

Nächster Beitrag

Es schneit …

  1. John

    Von wann sind denn diese bike facts?
    Das Deutsche Mobilitätspanel gib für 2015 schon Daten an, die auf mehr als 500km auf dem Fahrrad pro Jahr schließen lassen. Das war vor zwei Jahren und wird inzwischen noch höher liegen.
    Der Vorsprung der Niederländer schrumpft seit Jahren kontinuierlich (bzw. die Steigerung dort ist geringer, darum holen wir auf).

    (Deutsches Mobilitätspanel – MOP-Jahresbericht 2015/2016, S.40f.: Verkehrsleistung ø40,9km/Tag/Einwohner x 3,4% Fahrradanteil an der Verkehrsleistung x 365 Tage/Jahr = ~508km/Jahr/Einwohner)

    • Anke

      Hallo John,
      die Frage werde ich gleich mal weiterreichen an mitradgelegenheit@bundjugend-berlin.de. Auf der Website selbst finden sich (noch) keine Quellen, aber man arbeitet anscheinend bereits daran.
      Unter „Fahrrad Fakten Deutschland“ steht folgender Hinweis:
      Textdokument mit allen relevanten Fakten zum Thema Radverkehr in Deutschland samt Quellenangabe.
      Diese und mehr Fragen werden beantwortet.
      Wie viel Radverkehr gibt es in Deutschland?
      Wie sieht es mit der Flächengerechtigkeit auf Deutschen Straßen aus?
      Wie viel Geld wird in Radinfrastruktur investiert?
      Warum sterben Radfahrende im Straßenverkehr?
      Wie viele Radfahrende sterben Jährlich?
      und viele mehr… (in Arbeit).

      Egal ob 300 km jährlich oder 500 km – was mich erstaunt hat war, dass die Dänen / Niederländer lediglich 1000 km jährlich mit dem Rad zurücklegen. Da ich pro Jahr ca. 8000 Kilometer mit dem Rad fahre, hatte ich naiver Weise angenommen, dass man in Dänemark oder den Niederlanden zumindest ansatzweise so viel mit dem Rad unterwegs ist. Aber wenn die Wege kurz sind, kommt natürlich nicht so viel zusammen.

      Mal schauen, was die FahrradBande/MitRadGelegenheit zurückmeldet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén