Jeden Abend frage ich mich hier (Neureuter Straße in Karlsruhe), wer diesen „Radweg“ angelegt hat, zumal die PKWs hier in der Regel noch dichter am oder direkt auf dem Radweg parken.

Wenn ein Radweg direkt in den Parkstreifen mündet, dann wurde er bestimmt nicht von einem Radfahrer konzipiert. Deshalb benutzt ihn auch niemand. Man hätte sich die Piktogramme und die bauliche Abgrenzung sparen können.