Behält auch ein abgehängtes Schild seine Gültigkeit?

Diese Frage stellt sich mir seit Kurzem auf einer meiner Joggingrunden. Eigentlich ist der geschotterte Weg für den motorisierten Verkehr verboten (Zeichen 260: Verbot für Krafträder und Kraftwagen). Jetzt wurde das Schild von wem auch immer mit einem Müllsack abgedeckt. Anhand der Form des Schildes kann man nicht erkennen, was hier verboten ist. Das könnte alles Mögliche sein, angefangen vom Verbot für Fahrzeuge aller Art, über Verbot für den Radverkehr bis hin zu Verbot für Viehtrieb.

Alle paar Tage sorgt der Wind dafür, dass man wieder einen Blick aufs Schild erhaschen kann. Als Ortskundige weiß ich aber sowieso was hier nicht erlaubt ist bzw. wer diesen Weg nicht benutzen darf.

Da ich als Bürger auch nicht einfach Verbotsschilder aufstellen darf, wenn mir etwas nicht passt, gehe ich im Umkehrschluss davon aus, dass ich eine Erlaubnis von der Straßenverkehrsbehörde einholen muss, wenn ich ein Schild entfernen bzw. kurz- oder langfristig abdecken will (z.B. wegen Bauarbeiten, Umzug o.ä.). Jetzt stellen sich mir folgende Fragen:

  1. Woran erkenne ich hier, dass das Schild mit Genehmigung des Straßenverkehrsamts abgedeckt wurde?
  2. Woher weiß ich, dass es sich hier nicht um einen Schildbürgerstreich handelt?
  3. Behalten ggf. auch abgedeckte Verkehrsschilder ihre Gültigkeit?
  4. Darf ich mit dem PKW hier lang fahren, wenn das Schild komplett abgedeckt ist (Bild oben), obwohl ich weiß was sich unter dem Müllsack verbirgt?
  5. Darf ich mit dem PKW hier lang fahren, obwohl ich ansatzweise erkennen kann, welches Schild hier abgedeckt werden sollte (Bild unten)?

Die Foren im Internet geben dazu leider keine eindeutigen Antworten. Kann hier jemand Licht ins Dunkle bringen? Straßenverkehrsexperten dringend gesucht! Weiß jemand, wo in der StVO außer im § 45, Absatz (3): „Im Übrigen bestimmen die Straßenverkehrsbehörden, wo und welche Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen anzubringen und zu entfernen sind (…)“ und der zugehörigen Verwaltungsvorschrift das Thema in der StVO behandelt wird?