Ich gehöre nicht zu den Leuten, die jeden Samstag ihren Fuhrpark pflegen. Ich mache das eigentlich nach Bedarf. Wenn ein Rad extrem dreckig ist, dusche ich es abends gleich kurz ab, wenn ich nach Hause komme. Doch seit ich meinen Fuhrpark nicht mehr in die Einliegerwohnung schleppe, sondern in der Garage untergebracht habe, werde ich nachlässiger.

Weiterlesen