Hotline: +49 (0)721 / 92 09 19 19
SSL-Checkout
1 Monat kostenloser Rückversand
Kauf auf Rechnung
Warenkorb
0  Artikel (0,00 €)

Info kostenloser Versand.
Übersicht der Versandkosten Deutschland
Artikelart bis €48,99 ab €49,00
Bekleidung, Kleinteile €4,90 kostenloser Versand
Artikelart bis €698,99 ab €699,00
Fahrräder, Sperrgut €14,90 kostenloser Versand
Die Versandkosten für andere Länder finden Sie hier

Skins
 

Von der Idee zum Produkt

Die Idee zur Kompressionskleidung für Sportler hatte ein australischer Skifahrer Mitte der 90er Jahre. Er wollte beides: tagsüber frisch und ausgeruht Ski fahren und nachts ausgiebig abfeiern.  Er wusste aufgrund seiner physiotherapeutischen Vorkenntnisse, dass Muskeln mit mehr Sauerstoff versorgt werden, je mehr der Kreislauf angeregt wird. Dank des erhöhten Sauerstoffgehaltes können Muskeln nicht nur länger und kraftvoller arbeiten, sondern sich nach der Anstrengung auch schneller wieder erholen. Auch die Bekleidung hat einen entscheidenden Einfluss auf die sportliche Leistung und Regeneration nach dem Sport. Das war die Geburtsstunde der Kompressionskleidung von Skins.

Kompressionskleidung für viele Sportarten und Einsatzzwecke

Wann sollte man Skins tragen?

  • Während der sportlichen Aktivität für mehr Kraft und Ausdauer.
  • Zur Unterstützung der Regeneration nach dem Sport.
  • Zur Erholung nach einer Verletzung
  • Am Arbeitsplatz, vor allem bei stehenden oder körperlich anstrengenden  Tätigkeiten.
  • Auf Reisen, zur Reduzierung von Jetlag-Effekten und zur Verringerung des Thrombose-Risikos.

Skins entwickelt und produziert Kompressionsbekleidung für Läufer, Wintersportler, Radfahrer, Triathleten und zur Regeneration nach der sportlichen Anstrengung. Die Kompressionsbekleidung von Skins wird gemeinsam mit Sportlern auf Grundlage der 400 wichtigsten Punkte des Körpers entwickelt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: eine der fortschrittlichsten Kollektionen auf dem Markt. Die dynamisch-gradiente Kompression steigert die Durchblutung führt den beanspruchten Muskeln mehr Sauerstoff zu, baut Milchsäure ab und fördert die Regeneration. Gepaart ist dieser Effekt durch ein angenehmes Tragegefühl, perfekte Passform und ein ansprechendes Design.


Radsportbekleidung von Skins


Radsporthosen von Skins wurden im Hinblick auf Leistung und Tragekomfort konzipiert. Die ADAPTIVE Technologie sorgt für eine ausgewogene Körpertemperatur. Bei niedrigen Temperaturen wird Feuchtigkeit in die einzigartige Materialstruktur eingebunden, um den Radfahrer warm und trocken zu halten. Eine Temperaturerhöhung ändert deren Eigenschaften, wobei die gespeicherte Feuchtigkeit an die Oberfläche abgegeben wird, wo sie verdunstet und die Haut angenehm kühl hält. Spezielle Nähte sorgen für Komfort und Langlebigkeit ohne zu reiben oder zu drücken. Selbstverständlich bieten Kompressions-Tights von Skins UV-Schutz und sind 360 Grad reflektierend.

Radsporttops von Skins sind komprimierend geschnitten. Sie betten die Hauptmuskelgruppen auf einzigartige Weise ein, um deren Positionsverlagerung zu reduzieren und sorgen für weniger Muskelvibration, geringere Schäden des Weichgewebes, weniger Muskelschmerzen nach einer sportlichen Ausfahrt und ein vermindertes Risiko von Muskelverletzungen durch Ermüdungserscheinungen.