5% Zusatzrabatt auf alle Haibike & Winora- E-Bikes mit Gutscheincode: Bike05
Hotline: +49 (0)721 / 92 09 19 19
SSL-Checkout
1 Monat kostenloser Rückversand
Kauf auf Rechnung
Deutsch
Warenkorb
0  Artikel (0,00 €)

Info kostenloser Versand.
Übersicht der Versandkosten Deutschland
Artikelart bis €48,99 ab €49,00
Bekleidung, Kleinteile €4,90 kostenloser Versand
Artikelart bis €698,99 ab €699,00
Fahrräder, Sperrgut €14,90 kostenloser Versand
Die Versandkosten für andere Länder finden Sie hier

SKS Schutzbleche - immer schön sauber bleiben

Die Firma SKS nennt ihre Schutzbleche (in schwarz und silber) Radschützer, dabei schützen die SKS Steckbleche, Raceblades, Shockboards und Bluemels primär  den Radfahrer vor Spritzwasser und nicht das Rad selbst. Nicht jedes Rad ist ab Werk mit einem passenden Schutzblech ausgestattet. Ein Rennrad, Crossbike oder Mountainbike weist weder vorne noch hinten Schutzbleche oder Steckbleche auf. Da man aber nicht nur bei trockenen Straßenverhältnissen unterwegs ist und kein Radfahrer wirklich Lust hat, sich bei Regen von oben bis unten "einzusauen", gibt es MTB Schutzbleche und Raceblades zur nachträglichen Montage bzw. Steckbleche, die man nur bei Bedarf mit ein paar Handgriffen montieren kann. Shockboards fürs Hinterrad werden über eine Quick-Release Befestigung an der Sattelstütze befestigt. Die Montage der vorderen Schutzbleche erfolgt am Gabelschaft. SKS Schutzbleche, Steckbleche und Shockboards gibt es für jede Laufradgröße und Reifenbreite. Bei Federgabeln bitte auf ausreichend Platz zwischen Reifen und vollem Federweg achten.

 

Schutzblech vorne          Schutzblech hinten         Schutzblech Sets

 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  1. 1
  2. 2
  3. 3