5% Rabatt auf alle nicht reduzierten E-Bikes mit Gutscheincode: RABATT5
Hotline: +49 (0)721 / 92 09 19 19
SSL-Checkout
1 Monat kostenloser Rückversand
Kauf auf Rechnung
Deutsch
Warenkorb
0  Artikel (0,00 €)

Info kostenloser Versand.
Übersicht der Versandkosten Deutschland
Artikelart bis €48,99 ab €49,00
Bekleidung, Kleinteile €4,90 kostenloser Versand
Artikelart bis €698,99 ab €699,00
Fahrräder, Sperrgut €14,90 kostenloser Versand
Die Versandkosten für andere Länder finden Sie hier

-13%
Rahmengröße
*
  • 48 cm
  • 53 cm
Verfügbarkeit: 
Beim Hersteller verfügbar  
Lieferzeit DE für Größe
43 cm:
4-9 Werktage ²
Artikelnummer: M42082030

* Pflichtfelder

1.649,00 €
1.430,00 €

Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Herstellernummer 420820
Hersteller Centurion
Geschlecht unisex
Gewicht 13,4 kg
Radtyp Trekkingrad
Einsatzbereich / Einsatzzweck Alltag, Freizeit, Reise
Farbe Schwarz, Rot
Modelljahr 2020
Bauart des Rahmens Trekking-Rahmen
Rahmen - weitere Merkmale Cross Line Pro
Gabel - Bauart Federgabel
Gabel SR Suntour NCX-E Air Remote
Federweg in mm 63 mm
Anzahl Gänge 30
Schaltung - Typ Shimano RD-T8000-SGS
Umwerfer - Ausführung 3-fach
Umwerfer Shimano FD-T6000-L-3
Schalthebel Shimano SL-M670-L / -R
Kassette Shimano CS-HG50-10 | 11-36 Zähne
Kurbelsatz Shimano FC-T8000 | 48 / 36 / 26 Zähne
Innenlager Shimano SM-BB52 73
Kette Shimano HG-54
Lenker Procraft Riser Pro
Lenker - Bauart Rise Bar
Vorbau Procraft AL Comp I | 31.8mm | 17°
Vorbau - Bauart A-Head
Vorbauwinkel verstellbar Nein
Steuersatz FSA No. 55E / BB-410-SL
Griffe Procraft Standard / Clamp
Sattel Procraft Cross Tour
Sattelstütze - Typ Procraft AL Pro III | 27.2mm
Bremse Shimano BR-M6000
Bremse vorne - Bauart hydraulische Scheibenbremse
Bremshebel - Typ Shimano BL-T6000
Felgen - Bauart Hohlkammer-Felgen
Felgen - Größe 28 Zoll
Reifen Schwalbe Marathon GT Tour | 47-622
Reifengröße 28 Zoll
Reifenbreite 1.75 Zoll
Luftpumpe incl. Nein
Klingel incl. Nein
Korb incl. Nein

Cross Line Pro 2000 Tour by Centurion

„Bikes seit 1976“, in diesen schlichten Worten steckt für uns eine über 40jährige Erfolgsgeschichte. Vom ersten Tag an gehört es für CENTURION zum Selbstverständnis, dass ein Fahrrad seinem Besitzer nur dann Spaß und Freude bringen kann, wenn es mit ebenso viel Spaß und Freunde entwickelt, gebaut und vertrieben worden ist. Genau aus diesem Grund arbeiten bei uns Menschen, die über ihren beruflichen Alltag hinaus das Thema Fahrrad leben. Ob Entwickler, Designer, Marketing- oder Vertriebsprofi, ob verantwortlich für Montage, Service oder Kundenbetreuung oder leitend in der Geschäftsführung: CENTURION fährt Fahrrad!

Dieser Gedanke beginnt bei unserem Gründer Wolfgang Renner. Weil sich sein dünn bereiftes Crossrad damals nicht für die von ihm so geschätzte Karwendelrunde eignete, brachte Renner 1982 das erste deutsche Mountainbike auf den Markt, das CENTURION Country. Die Kreationen seines Teams testete Renner zudem von Anfang an persönlich auf spektakulären Abenteuern rund um die Welt. Über nichts Geringeres als den Himalaya ging es 1987 in Tibet von Lhasa nach Kathmandu – als Härtetest für ein im selben Jahr erscheinendes, heute legendäres Modell.

Die Liste der Abenteuer auf CENTURION ist lang, doch eines sticht besonders heraus: der erste MTB-Alpencross 1989, den Renner zusammen mit Andi Heckmair absolvierte und den Grundstein für die ganze Alpencross-Bewegung legte – ein heute nicht mehr wegzudenkender Teil der Mountainbike-Kultur.

Das Gelernte aus solchen Reisen steckt bis heute in den Fahrrädern von CENTURION: ein Fahrrad muss seinen Fahrer optimal unterstützen, technisch zuverlässig sein und dauerhaft halten. Diese Philosophie fassen wir kurz und bündig mit „Passion for Design, Perfection and Quality“ zusammen. Die Eigenschaften dahinter machen ein CENTURION so besonders: Es passt, es funktioniert – und es bleibt. Weil hinter der Marke leidenschaftliche Menschen stehen, die wissen, worauf es bei einem guten Fahrrad ankommt.

Hardtail - For the purist driver

The Hardtail is the most original bicycle. In contrast to the Fully (full suspension bike), it does not have a rear shock, but a sprung front wheel. The advantages over a full suspension bike are a lower weight and fewer moving parts that require maintenance. In addition, the frame of a hardtail bike has a higher stiffness. This allows better power transmission than full suspension bikes.

Centurion Cross Bicycle

Centurion pedelecs of the CROSS category are intended for use on paved terrain, i.e. on asphalted roads and cycle paths or on field paths with fine gravel, sandy or earthy surfaces designated for cycling. As a rule, the wheels remain in contact with the road surface. The unrolling of an edge is automatically permitted for a short time up to a maximum height of 15 centimetres. They are therefore the perfect companions if you want to drive out of the city into the nearby nature and do not want to take a detour for forest paths. They are also ideal for the city and the way to work.

Bitte beachten

  • CENTURION Fahrräder sind generell nicht für den Gebrauch in festen Rollentrainern vorgesehen. Die gegenüber dem Betrieb im Freien stark erhöhten Kräfte auf den Hinterbau können zum Versagen des Rahmens führen. Nutzen Sie deshalb Ihr CENTURION Fahrrad nicht in einem Trainer, bei dem es in irgendeiner Form eingespannt wird. Die Verwendung auf freien Rollentrainern ist erlaubt.

Derzeit ist kein Zubehör für diesen Artikel hinterlegt.